Zitat des Augenblicks:

Ein Faulpelz ist ein Mensch, der sich keine Arbeit damit macht, sein Nichtstun zu begründen.

— Gabriel Laub

[ VERSCHWÖRUNG! ]: Die Finanzkrise ist geplant!

Share on facebook
Share on google
Share on vk
Share on twitter
Share on pinterest
Share on tumblr
Share on email
Share on whatsapp
Share on telegram

~


[ deutsch | german ]



Via: Deutschland-Debatte


Die Finanzkrise ist geplant (1/2)



~

[youtube:http://www.youtube.com/watch?v=TNbblxGY-Js&feature=related]

~~~

[youtube:http://www.youtube.com/watch?v=J3_BPDbvt_4&feature=related]


 

 



„Mr. DAX“ Dirk Müller fragt zu Recht:
Warum haben die US-Regierung und die FED nicht einfach für die Hypothekenpreise gebürgt,
als klar wurde, dass Tausende ihre Haeuser verlieren werden und massive Zahlungsausfaelle drohen?

Die Finanzkrise ware dadurch gestoppt worden! J.P. Morgan Chase hat das „Umverpacken“ und „Weiterverkaufen“ von faulen Krediten als Finanzprodukt erfunden und auf den Maerkten etabliert. Hinter dieser Mega-Bank steckt das Netzwerk der globalen Elite (Rothschild, Rockefeller, Council of foreign relations, trilateral comission usw.)

Ist es denkbar, ja sogar wahrscheinlich dass die Elite die Finanzkrise benutzt, um die Voelker der industrialisierten Staaten dazu zu bewegen, ihre Wirtschaft und Politik unter eine zentrale Kontrolleinrichtung mit globalen Befugnissen zu stellen? Die Elite moechte den Ruf nach mehr Regulierung laut werden lassen, als Antwort und Loesung darauf praesentiert sie uns letztlich eine gut getarnte Weltregierung.

Kategorie: Bildung
Tags:
finanzkrise bank macht kartell nwo neue weltordnung währungsreform währungsschnitt crash bankrott kollaps globalisierung wirtschaft kontrolle beherrschung weltregierung weltwirtschaft weltgerichtshof iwf biz genf cfr rothschild morgan chase hartgeld eichelburg david icke agenda globale elite

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

More to explorer

Ein Schimpanse sucht nach Krabben. (Kathelijne Koops) (Bild: beamue)

Petry Heil! } Schimpansen fischen und fressen Krabben!

Schimpansen ernähren sich vor allem vegetarisch, manchmal fressen sie Fleisch. Forschende der Universität Zürich zeigen nun zum ersten Mal, dass Schimpansen auch Krabben fressen. Sie beobachteten in Guinea, wie Schimpansen regelmässig nach Krabben fischen.

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen