Zitat des Augenblicks:

Unser Leben ist viel schwerer als das unserer Vorfahren, weil wir uns so viele Dinge anschaffen müssen, die uns das Leben erleichtern.

— Gabriel Laub

[ Made in USA! ]: Operation Wunderland Teil 1-3 {FIXED!}

Share on facebook
Share on google
Share on vk
Share on twitter
Share on pinterest
Share on tumblr
Share on email
Share on whatsapp
Share on telegram

~

[ german | deutsch ]

.

[ Made in USA! ]:

Operation Wunderland Teil 1-3

Plus einige Denkanstösse vom “Doc”..

.

Wer heute davon spricht, dass wir heute fremd bestimmt und manipuliert werden, dass die Politik am Ende eben doch von Fremden Kräften gesteuert wird, der wird entweder als VerschwörungsTheoretiker belächelt oder in die Braune Ecke gestellt.. Oder beides!

Dem WDR verdanken wir diese lobenswerte Doku. In den 3 Teilen geht es um die Umerziehung und die Manipulation der Deutschen und wie CIA & Co. Land und Politiker beeinflusst haben. Ausgelassen wurde leider wie einige Politiker und Meinungsmacher in Deutschlandregelrecht gekauft wurden (Presse-/Radiolizenzen gab es nur für Leute die der US-Propaganda genehm waren!), sowie der nicht unwesentliche Bereich der geschichtlichen Umerziehung.

.

...

FIXED!

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=8IwYUvARr2U[/youtube]

Teil 1

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=bM94xgi-qfw[/youtube]

Teil 2

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=zI1haENec1Q[/youtube]

Teil 3


[youtube]http://www.youtube.com/view_play_list?p=C6D627ED56381788&search_query=Operation+Wunderland+%28Teil+3%29[/youtube]

( Playlist mit allen 3 Folgen der Doku)

~

 

 

Die Bundesdeutschen verstehen sich in ihrer großen Mehrheit als gute Demokraten, als Anhänger der Sozialen Marktwirtschaft und als Freunde und Partner des Westens.

Heute scheint das selbstverständlich, doch nichts davon ist vom Himmel gefallen. “Operation Wunderland” enthüllt zum ersten Mal, wie die USA sich nach dem Krieg Westdeutschland nach ihren Wünschen gestalteten.

Alle entscheidenden Fäden hinter den Kulissen zogen in der Zeit nach 1945 die Amerikaner. Das Maß der Einflussnahme reichte weit über Entnazifizierung, Umerziehung und Marshall-Plan hinaus.

Amerikanischen Propagandaexperten gelang es, die öffentliche Meinung in Deutschland so geschickt zu beeinflussen, dass im demokratischen Prozess immer das herauskam, was Washington vorgab


Allein.. die Tatsachen dieser 3 Teile haben über 40 Jahre gebraucht, bis sie offiziell ans Licht kamen. Ich hoffe das es keine weiteren 40 Jahre dauern wird, bis auch die manipulierte US-Geschichtsschreibung  offen angesprochen werden dürfen. Bis dahin wird das Wort “Geschichts-Revisionist” noch für viele ein “Geschmäckle” haben..

~~~

Es fällt doch recht vielen sehr  recht schwer, sich vom Weltbild- und Geschichtsbild aus  Schule und “Qualitätes”-Medien zu lösen. Besonders Menschen aus der “fortschrittlichen” Linken Ecke haben da ihre Probleme. Rechtfertigen sie doch ihr Weltbild grösstenteils mit Sichtweisen und “Tatsachen” die uns von den Siegern verordnet wurden.

So kommt es, das man gerne Scheuklappen anlegt, und einige Themenbereiche und Tatsachen bewusst ignoriert oder notfalls als Braune Propaganda abtut.

Um es klar zu stellen: Ich bin weder Links noch Rechts.. ! Weder mit Linken noch mit Rechten habe ich irgendwelche berührungsängste und diskutiere immer wieder mit beiden Seiten gerne, solange es auf sachlicher ebene bleibt. Wenn es ideologisch wird.. bin ich raus!

Daher sagte ich schon oft: Ideologie ist mir zuwieder! Denn den Linken bin ich zu rechts, den Rechten zu links und “der Mitte”  zu extrem..!

Leute, legt endlich Eure ideologischen Brillen beiseite! Öffnet Euren Verstand!

Nur solange sie UNS entzweien und manipulieren können, können sie uns verarschen und über uns herrschen!

“Teile und Herrsche!” Aber nicht mit uns!

WIR SIND DAS VOLK!

Amen!


 



 


 

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

More to explorer

WDR: Feindbild: OMA!

[ FeindBilder! } Omas schwimmen im Geld und fahren Opas über den Haufen!

In alter totalitärer Tradition!

Ob unter Stalin, Mao, Honecker oder Hitler:
IMMER schickt man sich an, Kinder für seine Sache zu instrumentalisieren und gegebenenfalls auch gegen die eigenen Freunde und die eigene Familie aufzuhetzen.

Sollte man nicht Eltern, die die Oma auf die Kinder aufpassen lassen, dem Jugendamt melden?

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen