Zitat des Augenblicks:

Schon die Mathematik lehrt uns, dass man Nullen nicht übersehen darf.

— Gabriel Laub
Nicht mehr wegzudenken! Sticker & Aufkleber!
Nicht mehr wegzudenken! Sticker & Aufkleber!

[ Sticker! } Aufkleber sind heute nicht mehr wegzudenken!

Share on facebook
Share on google
Share on vk
Share on twitter
Share on pinterest
Share on tumblr
Share on email
Share on whatsapp
Share on telegram

Wer kennt sie nicht?

Tagtäglich begegnen wir Aufklebern, auch als “Sticker” bekannt. Sie sind heute nicht mehr wegzudenken! 
Aufkleber haben schon eine lange Geschichte. Ob als Werbung, politisches oder unpolitisches Statement, zum Angeben, wo man schon überall war oder einfach als Gestaltungs- / Design-Element oder auch nur um Lackschäden zu vertuschen. 

Aufkleber sind so vielfältig wie ihre Anwendungsmöglichkeiten, ob vom Material oder von der Drucktechnik her.

Massenware oder doch lieber individuell?

Ob für den persönlichen Gebrauch oder für geschäftliche Zwecke, stehen unzählige bereits fertig gestaltete Motive zur Auswahl.
Wenn es aber persönlicher werden soll oder muss, beispielsweise bei  Firmen- oder Markennamen, kommt man nicht um individuell gestaltete Aufkleber herum.  Und da stellt sich automatisch die Frage:

Selbst gestalten oder gestalten lassen?

Wer sich mit Typografie und Grafikdesign auskennt, der kann selbstverständlich seiner Kreativität freien Lauf lassen. Alle anderen sollten für Aufkleber, die Firmen, Vereine oder Organisationen vertreten sollen, lieber auf einen Fachmann vertrauen. 

Denn was wäre ärgerlicher, wenn man am Ende viel Geld in die Hand genommen hat und am Ende nur unprofessionelle blamable Aufkleber erhält, die dem Image der Institution eher schaden oder diese gar lächerlich machen?

Fachbetriebe beraten auch, was die geeigneten Materialien und Drucktechniken angeht. 

Online oftmals billiger!

Je nach Auflage, also der benötigten Stückzahl, können Online-Anbieter deutlich billiger sein. Bei geringen Stückzahlen kann sich sogar ein sogenannter “Print-On-Demand”-Anbieter lohnen. 

Man sollte sich auf jeden Fall gründlich über das  vielschichtige Thema informieren, bevor man möglicherweise viel Geld sinnlos  in den Sand setzt.
Weitere nützliche Informationen findet ihr beispielsweise auf dieser Seite:

Sticker online drucken lassen für Firmen, Vereine, Hobby und Veranstaltungen

 

[Gesamt: 1   Durchschnitt:  5/5]

More to explorer

Urlaub in Zeiten von Corona!

Trekking! } Reisen in Zeiten von Corona!

Urlaub in Zeiten von Corona:
Die entscheidende Frage ist aber: wohin soll man gehen?
WO kann man in diesen Zeiten noch Urlaub machen, ohne sich dabei übermäßig viele Sorgen machen zu müssen?

WDR: Feindbild: OMA!

[ FeindBilder! } Omas schwimmen im Geld und fahren Opas über den Haufen!

In alter totalitärer Tradition!

Ob unter Stalin, Mao, Honecker oder Hitler:
IMMER schickt man sich an, Kinder für seine Sache zu instrumentalisieren und gegebenenfalls auch gegen die eigenen Freunde und die eigene Familie aufzuhetzen.

Sollte man nicht Eltern, die die Oma auf die Kinder aufpassen lassen, dem Jugendamt melden?