Zitat des Augenblicks:

Phantasie ist etwas, was sich manche Leute gar nicht vorstellen können.

— Gabriel Laub

[ SachsenPower! } „Wir müssen aufhören Amerikas Diener zu sein!“

Share on facebook
Share on google
Share on vk
Share on twitter
Share on pinterest
Share on tumblr
Share on email
Share on whatsapp
Share on telegram

.


 

 CDU-Mann Hermann Winkler rebelliert
gegen RUSSLAND – SANKTIONEN!


 

DoC GermaniCus sagt:

Der blindwütige, hirnlose Aktionismus gegen Putin / Russland nimmt immer verrücktere Züge an! Merkel droht uns selbst den russischen Gashahn abzudrehen, bevor überhaupt sicher gestellt ist, dass aus den USA jemals Ersatz eintrudelt..Und zu welchem Preis die Amis liefern werden.  Eingedenk der aufwendigen Technologie die dahinter steckt, erwarte ich auch eine massive Verteuerung beim Gaspreis.
Wenn die BRD-Büttel nichts mehr an Russland liefern, wird Putin eben woanders einkaufen. Möglicher Weise springen dann direkt oder indirekt auch -oder gar grade US-Konzerne in die Bresche..!
Wird vielleicht SO ein Schuh draus.!? Die BRD-Wirtschaft auf Kosten der Amis zu schwächen..!?

Liebe Grüsse,

Euer DoC


MOSKAU, 05. Mai (RIA Novosti).
Deutsch: Newsroom der russischen Nachrichtenag...
Deutsch: Newsroom der russischen Nachrichtenagentur RIA Novosti in Moskau. (Photo credit: Wikipedia)

Weitere Wirtschaftssanktionen gegen Russland werden laut dem sächsischen Europaabgeordneten und Sprecher der ostdeutschen CDU-Gruppe Hermann Winkler in erster Linie die ostdeutsche Wirtschaft treffen.

„Sanktionen schaden uns nur selbst und treffen vor allem die ostdeutsche Wirtschaft“, zitiert dpa aus Winklers Interview für das Magazin „Super Illu“.

Dass gerade die USA nach Verschärfungen der Sanktionen riefen, deute darauf hin, dass Washington wirtschaftliche Ziele verfolge, betonte er. „Schließlich sind die USA seit dem Fracking-Boom auf dem Weg zu einem der größten Gasexporteure weltweit. Russland ist nun ein unliebsamer Konkurrent. Wir müssen aufhören, ein Diener der Amerikaner zu sein.“

Die Ukraine-Krise könne nur durch Kooperation mit Russland gelöst werden, führte er weiter aus. Andernfalls brächen historisch gewachsene Geschäftsbeziehungen ostdeutscher Betriebe mit Russland weg, die dann von Wettbewerbern besetzt würden.

 

Via: RIA Novosti

—   —   —

 

Enhanced by Zemanta
[Gesamt: 0   Durchschnitt:  0/5]
Werbung

Werbung

More to explorer

Pappkamerad Musik-Piraterie?

Musikpiraterie! } „Stream-Ripping“ boomt!

In Deutschland dürften Privatpersonen einzelne Kopien zum privaten Gebrauch machen, solange die Vorlagen nicht illegal erstellt wurden. Vor allem auf YouTube ist Stream-Ripping laut Solmecke deswegen üblicherweise erlaubt.

Arne Schmitt, Straßenmusiker

Arne Schmitt! } Der Pianist auf den Demos!

Auf einigen Live-Streams von den Freiheits-Demos entdeckten wir verwundert einen „Mann mit Klavier!“  Wer ist dieser Mann? Was macht er sonst noch?